Das Sternbild Waage zur Sterntaufe wählen

Das Sternbild Waage am Himmel

Kurzinfo Sternzeichen Waage

Das Sternbild Waage ist ein Tierkreiszeichen
Der lateinische Begriff für Waage ist Libra
Beobachtungszeitraum für Waage:
  • Frühjahr
  • Sommer
  • Winter

Video zum Sternzeichen Waage ganz unten auf dieser Seite betrachten.

Lexikon der Sternbilder:

Sternzeichen Waage, Sternbild Waage

Das Tierkreiszeichen Waage (Libra)

Das Sternzeichen Waage ist ein recht unauffälliges Herbststernbild am südlichen Horizont.

Die Sonne wandert vom 24.September bis zum 23. Oktober durch das Sternbild Waage. Zu dieser Zeit ist es am Himmel nicht sichtbar. In den Frühlingsmonaten Apri, Mai und Juni kann man es am besten am Abendhimmel beobachten. Das Sternbild ist relativ unauffällig und für Laien nicht allzuleicht auffindbar.


 10-Das-Sternzeichen-Waage-Sternbild-Libra-k-Kopie-2 


Zur Griechischen Mythologie des Sternzeichens Waage:

Die Waage bildet das siebte Tierkreiszeichen am Himmel. Zu Lebzeiten Julius Cäsars wurde das Sternbild Waage vom Sternbild Skorpion getrennt.

Davor galt es als EIN Sternbild wobei die Waage die Zangen des Skorpions darstellte. Daher rühren auch die Bezeichnungen der Hauptsterne. Das Bild der Waagschalen ist vermutlich mesopotamischen Ursprungs. Es heißt, daß noch zu Lebzeiten Julius Cäsars die Römer beide Sternbilder trennten und Libra bildeten, welche seither als Symbol der Rechtsprechung angesehen und von Astraea, der römischen Göttin des Rechts, hochgehalten wird. Diese Göttin findet sich wohl als Sternbild Jungfrau (Virgo) wieder.

So stellte man sich im 17. Jahrhundert das Sternbild vor.

Sternzeichen Waage, Sternbild Waage

Diese Abbildung ist auf unserer "Beschreibung der Sternbilder" enthalten und liegt Ihrer Sterntaufe bei.


Astrologische Eigenschaften des Sternzeichens Waage:
 

Geburtstage der Waagen: 24. September - 23. Oktober

Herrschender Planet: Venus

Element: Luft
Temperament: sanguinisch
Geschlecht: männlich
Typus: Harmonisch, Künstlerisch, Sozial

 Eine Waage ist der geborene Diplomat und Gestalter von ausgewogenen Beziehungen. Ihre Lebensgeister erwachen, wenn es etwas in Beziehung zu setzen gibt, seien es Menschen, Fakten oder Situationen. In ihren Entschlüssen sind Waagen aber meist unentschlossen. Wenn auch ihr Wille stark ist, so reicht er doch manchmal nicht für alle Erfordernisse aus, da die nötige Durchsetzung fehlt.

Eine Waage lebt nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip und hat das Bedürfnis, alles zu geben und alles zu nehmen. Ein weiterer, sehr ausgeprägter Charakterzug vom Sternzeichen Waage ist der Sinn für Fairness und Gerechtigkeit.

 

Unser Videoblog zum Sternzeichen Waage:

Das Sternbild Waage am Himmel Kurzinfo Sternzeichen Waage Das Sternbild Waage ist ein Tierkreiszeichen Der lateinische Begriff für Waage ist Libra Beobachtungszeitraum für Waage:... mehr erfahren »
Fenster schließen
Das Sternbild Waage zur Sterntaufe wählen

Das Sternbild Waage am Himmel

Kurzinfo Sternzeichen Waage

Das Sternbild Waage ist ein Tierkreiszeichen
Der lateinische Begriff für Waage ist Libra
Beobachtungszeitraum für Waage:
  • Frühjahr
  • Sommer
  • Winter

Video zum Sternzeichen Waage ganz unten auf dieser Seite betrachten.

Lexikon der Sternbilder:

Sternzeichen Waage, Sternbild Waage

Das Tierkreiszeichen Waage (Libra)

Das Sternzeichen Waage ist ein recht unauffälliges Herbststernbild am südlichen Horizont.

Die Sonne wandert vom 24.September bis zum 23. Oktober durch das Sternbild Waage. Zu dieser Zeit ist es am Himmel nicht sichtbar. In den Frühlingsmonaten Apri, Mai und Juni kann man es am besten am Abendhimmel beobachten. Das Sternbild ist relativ unauffällig und für Laien nicht allzuleicht auffindbar.


 10-Das-Sternzeichen-Waage-Sternbild-Libra-k-Kopie-2 


Zur Griechischen Mythologie des Sternzeichens Waage:

Die Waage bildet das siebte Tierkreiszeichen am Himmel. Zu Lebzeiten Julius Cäsars wurde das Sternbild Waage vom Sternbild Skorpion getrennt.

Davor galt es als EIN Sternbild wobei die Waage die Zangen des Skorpions darstellte. Daher rühren auch die Bezeichnungen der Hauptsterne. Das Bild der Waagschalen ist vermutlich mesopotamischen Ursprungs. Es heißt, daß noch zu Lebzeiten Julius Cäsars die Römer beide Sternbilder trennten und Libra bildeten, welche seither als Symbol der Rechtsprechung angesehen und von Astraea, der römischen Göttin des Rechts, hochgehalten wird. Diese Göttin findet sich wohl als Sternbild Jungfrau (Virgo) wieder.

So stellte man sich im 17. Jahrhundert das Sternbild vor.

Sternzeichen Waage, Sternbild Waage

Diese Abbildung ist auf unserer "Beschreibung der Sternbilder" enthalten und liegt Ihrer Sterntaufe bei.


Astrologische Eigenschaften des Sternzeichens Waage:
 

Geburtstage der Waagen: 24. September - 23. Oktober

Herrschender Planet: Venus

Element: Luft
Temperament: sanguinisch
Geschlecht: männlich
Typus: Harmonisch, Künstlerisch, Sozial

 Eine Waage ist der geborene Diplomat und Gestalter von ausgewogenen Beziehungen. Ihre Lebensgeister erwachen, wenn es etwas in Beziehung zu setzen gibt, seien es Menschen, Fakten oder Situationen. In ihren Entschlüssen sind Waagen aber meist unentschlossen. Wenn auch ihr Wille stark ist, so reicht er doch manchmal nicht für alle Erfordernisse aus, da die nötige Durchsetzung fehlt.

Eine Waage lebt nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip und hat das Bedürfnis, alles zu geben und alles zu nehmen. Ein weiterer, sehr ausgeprägter Charakterzug vom Sternzeichen Waage ist der Sinn für Fairness und Gerechtigkeit.

 

Unser Videoblog zum Sternzeichen Waage: