Komet Catalina am Winterhimmel beobachten

Komet C/2013 US10 CATALINA am Nachthimmel sichtbar!   

Die Entdeckung des Kometen
 
Diesmal wurde ein Komet nicht von menschlichen Beobachtern, sondern von einer Software namens Catalina Sky Survey  entdeckt. Sie ist  auf der Suche nach Asteroiden, die der Erde gefährlich nahe kommen können. Ab und zu entdeckt das Programm auch Kometen auf Kurs in´s innere Sonnensystem. So ach am 31.10.201.. Der als Komet enttarnte Himmelskörper heisst nun: CATALINA C/2013 US10.

 

Komet am Himmel beobachten
  

Komet am Nachthimmel sichtbar?
 
Die Helligkeitskurve von CATALINA C/2013 US10 hat sich nicht ganz nach den gesteckten Erwartungen entwickelt. Jedoch kann man mit einem kleinen Fernglas den Kometen Mitte-Ende Januar am Nachthimmel entdecken:

 

Wintersternhimmel mit Komet Catalina

Wo findet man den Kometen?
 
Mit einer Helligkeit von ca. 5 magnituden (Mit bloßen Augen bei besten Bedingungen sichtbar)  läuft er in Richtung Norden durch die Sternbilder Jungfrau, Bärenhüter und Jagdhunde. Mitte Januar ist er die ganze Nacht hindurch sichtbar, lässt aber in seiner Helligkeit nach und wird nur für kleinere Teleskope sichtbar.

Seine Reise geht dann durch die Sternbilder Großer Bär, Drache.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.